Demokratieförderung im Stadtteil

Spurensuche 2.0

AG: Aktionen im öffentlichen Raum

Verschiedene Aktionen im öffentlichen Raum, um auf das koloniale Erbe im Sprengelkiez aufmerksam zu machen – hört sich das gut an? Dann seien Sie dabei! Bei der AG, die das für den Herbst 2021 plant und umsetzen möchte. Nächstes Treffen: 08.09.2021, ab 17 Uhr im SprengelHaus.

AG-Treffen: Hineinwirken in den politischen Raum

Hier finden Sie Infors zu der AG „Hineinwirken in den politischen Raum“ zur Spurensuche 2.0: Kolonialer Sprengelkiez.
Zuletzt haben wir einen Antrag für ein Dekolonisierungskonzept für Berlin-Mitte, der in der Bezirksverordnetenversammlung eingebracht werden soll, kritisch gegenlesen.

Kurzbericht zum Kiez-Forum „Spurensuche 2.0: Kolonialer Sprengelkiez“ am 11.05.

Worum ging es beim dritten Kiez-Forum zur „Spurensuche 2.0: Kolonialer Sprengelkiez“ am 11.05.21? Wir verraten es Ihnen im Kurzbericht zur Veranstaltung: Was heißt „Auf der Suche nach dem Roten faden“ und wer war dabei? Lesen Sie es hier nach!

Zur weiteren Spurensuche 2.0: Kolonialer Sprengelkiez

Bei der Online-Veranstaltung „Spurensuche 2.0: Kolonialer Sprengelkiez“ am 28.01. führten interessierte Spurensuchende die Diskussion über den Umgang mit dem Erbe kolonialer Geschichte im Sprengelkiez weiter und äußerten viele Ideen für konkrete Aktionen im öffentlichen und politischen Raum. Um welche es sich handelt, ist in diesem Bericht nachzulesen.

Nach oben scrollen