Demokratieförderung im Stadtteil

Kurzbericht zur Diskussionsveranstaltung „WÄHLEN – (k)ein Recht für Alle!“ am 09.09.

Vorschau auf den Kurzbericht zu einer Diskussionsveranstaltung

Am 09.09.2021 gab es eine Veranstaltung „WÄHLEN – (k)ein Recht für Alle!“, die zu Diskussionen zum Thema „Wahlberechtigung und -ausschluss“ einlud, für Menschen mit und vor allem ohne Wahlrecht. Wer letztlich dabei war und welche Punkte im Fokus standen, erfahren Sie im Kurzbericht zur Veranstaltung.

Die Diskussionsveranstaltung war Teil verschiedener Veranstaltungen im Rahmen der Symbolwahl 2021 in Berlin-Mitte. An dieser Stelle erhalten Sie Informationen zum Projektthema „Wahlen / Wahlberechtigung“, weitere Kurzberichte von anderen Veranstaltungen der Aktionswochen im SprengelHaus (August / September 2021) und Literaturhinweise zum Thema. Für weitere Informationen können Sie sich gern an das Projektteam wenden.

Kurzbericht zur Diskussionsveranstaltung „WÄHLEN – (k)ein Recht für Alle!“ am 09.09.
Nach oben scrollen